Erschaffen von

Folien für die Bundesliga

KSC X Explain: Profisport trifft Präsentationsprofis

Kunde

Karlsruher SC GmbH & Co. KGaA

Branche

Verbände & Organisationen

Erschaffen von

Explain

Zusammenfassung

Der Fußball Ligist KSC ist der Heimatverein der Explain und Integrationspunkt in und für alle Menschen in Baden und Karlsruhe. Explain wurde beauftragt, die bestehenden Präsentationstools des Vereins auf ein neues Level zu heben, um die Emotionalität des Sports/Fußballs in PowerPoint sichtbar zu machen. Auf Grundlage der bestehenden Markenkommunikation entwickelte die Explain zwei Designkonzepte. Daraus entstanden spannende Layouts, die die Mitarbeiter:innen zukünftig spielerisch befähigt ausdrucksstarke Folien in kürzester Zeit zu entwickeln.

Strahlkraft

25

Layouts

6

Quick-Guide Folien

112

Musterfolien

Ergebnis

Explain emotionalisiert den Fußball auf zusammengerechnet 143 Präsentationsfolien. Zudem trainieren sie die Hauptanwender:innen die neuen Folien anzuwenden.

Prozess

  • Analyse und Kick-Off 

  • Design und Konfiguration 

  • Folienbibliothek und Training

Leistungen

Die Grundlagen wie Tabellen, Diagramme und Schaubilder sollen nicht nach einfachen PowerPoint Standardelementen aussehen – aber dennoch in der Bedienung und Pflege so einfach wie möglich konzipiert sein. Und: kein SmartArts mehr.

Professioneller Markenauftritt mit Zukunft

Von der Analyse bis zum User Centered Folien Design

1

Verstehen

Die Analyse

Fußball und Emotionen sind untrennbar miteinander verknüpft. Damit auch die neue Präsentationsvorlage diesen Spirit einfängt, sichtete die Explain bestehende Beispielpräsentationen sowie die aktuelle Präsentationsvorlage um sich ein konkretes Bild von der aktuellen Präsentationslandschaft zu erschließen. Parallel werden von der Art Direktion der Explain die geltenden Corporate Designrichtlinien auf Ihre Anwendbarkeit in PowerPoint geprüft. Dadurch lässt sich ableiten, welche Gestaltungselemente und Stilmittel für die zukünftigen Präsentationswerkzeuge einen markenkonformen Auftritt garantieren. Ein ausführlicher Austausch mit den Bedarfsträgern unterschiedlicher Abteilungen runden diese Analysephase ab.

2

Explorieren

Das Designkonzept

In der Designkonzeption entstehen zwei Designkonzepte, die aus unterschiedlichen Aspekten des Corporate Designs Möglichkeiten der Umsetzung betrachten. Die Ansprechpartner des KSC sind so in der Lage, sich frühzeitig ein Bild über die Platzierung der Kernelemente, Logik des Gestaltungsrasters und den Einsatz der Schrift- und Farben zu machen. Nach einer Vorstellung der Erstkonzeption wird anfallendes Feedback und Änderungswünsche implementiert.

3

Umsetzen

Markenkonformer Auftritt

Es folgt die technische Konfiguration der zukünftigen Präsentationsvorlage. Im PowerPoint Master werden alle notwendigen Grundelemente und Formatierungsregeln hinterlegt. Neben der Anlage des zukünftigen Farbschemas werden Gestaltungsraster, Schriftebenen, Notizen- und Handoutmaster definiert. Text- und Bildplatzhalter werden gemäß der Vielzahl an Layouts ausgerichtet. Bevor die Gestaltung der Musterfolienbibliothek beginnt, folgt eine intensive Testphase der schon einsatzfähigen Präsentationsvorlage. Die kundenseitge Projektgruppe testet die Präsentationsvorlage im täglichen Gebrauch auf Ihre Bedienbarkeit, Userfreundlichkeit und Alltagstauglichkeit. Nach erfolgter Freigabe und Reinzeichnung der Vorlage startet die Gestaltung der Musterfolienbibliothek.

4

Stärken

Mitarbeiter:innen schulen

Abgerundet wurde die Präsentationsausstattung durch ein professionelles Anwendertraining. Kern des Trainings war die Handhabung der neuen Werkzeuge und das Erlernen wichtiger Gestaltungsgrundlagen in PowerPoint. Die Anwender gewinnen Sicherheit in der Bedienung der neuen Präsentationswerkzeuge und lernen anhand praktischer Beispiele aus der täglichen Praxis PowerPoint zielführend einzusetzen. Daneben sorgen viele Tipps und Tricks aus über 17 Jahren PowerPoint-Gestaltung für einen persönlichen Erfolg auf der eigenen Lernkurve. Damit ist das Team des KSC bereit für eine neue Qualität ihrer Präsentationen.

Footer logo
Footer logo.svg

Neueste Blog-Artikel

Wie wir den Ort schaffen, an dem Komplexität funktioniert?

Das verraten wir in unserem Newsletter.

Input not valid

linkedin
instagram
medium