Home
Karrieren

Katja Funnell

“Ich bin der Feuerlöscher der Firma.”

Katja, was machst Du eigentlich, wenn Du nicht bei Sapera bist?

Dann kümmere ich mich um meine Katze Wilma und starte neue Projekte. Letztes Jahr habe ich Barfußschuhe gemacht. Dann Handtaschen genäht. Und nun alte Möbel restauriert und mit Kreidefarbe gestrichen. Sowas mache ich wirklich gerne.

Barfußschuhe?

Ja, ich hatte Fußschmerzen und habe mich über Gelenke informiert. Barfußschuhe sollten helfen, sind aber wahnsinnig teuer. Also habe ich angefangen, selber welche zu entwerfen, und habe mir die Sohlen gekauft, pflanzlich gegerbtes Leder und natürliche Klebstoffe.

Katja über ihren Chef

Adlerauge, Gelassenheit, Mensch

Ständig wollen alle was von Dir, jeden Tag musst Du Probleme lösen, von denen Du nicht dachtest, dass es sie geben kann. Wie gehst Du damit um?

Ich liebe es. Seit meiner Ausbildung ist das der erste Job, bei dem ich nach einem Monat gesagt habe: Ich bin zu Hause. Das ist sicherlich auch unserem Chef geschuldet: ein Mensch mit Gespür fürs Detail und einer ruhigen und gelassenen Art. Das Team hat mich sehr herzlich aufgenommen und ist so facettenreich und eigen, dass man es nur ins Herz schließen kann.

"Ich habe mir Sohlen gekauft, pflanzlich gegerbtes Leder und natürliche Klebstoffe."

Was machst Du denn genau bei Sapera?

Die Frage ist, was ich nicht mache. Ich kümmere mich um Termine für Chris, um Teamevents, um das Office und die Untermieter. Und ich kümmere mich darum, dass sich jede:r im Team wohlfühlt. Ich bin auch der Feuerlöscher der Firma. Probleme erkenne ich frühzeitig, und Löschwasser habe ich immer parat. Dass dabei ab und zu ein kleiner Wasserschaden entsteht, ist für eine Feuerwehrfrau okay, denke ich (lacht).

Welche Fähigkeiten brauchst Du, um das alles zu koordinieren?

Es geht darum, über den Tellerrand hinauszugucken und Menschen gut abzuholen. Das bedeutet auch, schnelle Entscheidungen zu treffen, oft auch im Multitasking-Modus. Wichtig dabei: immer schön ruhig und freundlich bleiben :)

Katja Funnell

Katja greift als Executive Assistant des CEO Chris unter die Arme. Als Office-Managerin sorgt sie dafür, dass unser Büro tipptopp funktioniert. Sie hält unser Team in der Spur, ist aber auch die beste Quelle für kleine Herzlichkeiten zwischendurch.

Katja LinkedIn

Was andere Teammitglieder sagen

Footer logo
Footer logo.svg

Neueste Blog-Artikel

Wie wir den Ort schaffen, an dem Komplexität funktioniert?

Das verraten wir in unserem Newsletter.

Input not valid

linkedin
instagram
medium